Sie sind hier: Startseite » über mich » mein Weg

mein Weg

Mit meiner ersten Beziehungsarbeit begann ich 1971:
mit meiner Mutter - gleich nach meiner Geburt.

18 Jahre später absolvierte ich die Ausbildung zur Bürokauffrau und war anschließend 14 Jahre in einer Bank als Kundenberaterin in verschiedensten Abteilungen beschäftigt.

Was mich damals schon beschäftigte? ...
... die Bedürfnisse und Anliegen meiner Kunden optimal und in deren Sinne zu lösen. Dabei wurde ich nicht selten in private Probleme eingeweiht.
In dieser Zeit wurde mir verstärkt bewusst, wie schwer es sein kann, eine intakte und befriedigende Beziehung zu unseren Mitmenschen zu leben.
Auch im Kreise meiner KollegInnen versuchte ich bei Konflikten mich in beide Seiten einzufühlen und mit der Zeit wurde ich zur „neben-beruflichen“ Spezialistin für Ehekrisen, Mobbing, allgemeinen Beziehungskonflikte und anderen herausfordernden Lebensaufgaben.

2013 eröffnete sich mir die Möglichkeit, mein Interesse an Menschen auf professionelle Art zum Inhalt meines aktuellen Berufes zu machen.
Ich begann mit der Ausbildung zur Psychosozialen Beraterin und Ehe- und Familienberaterin, Schwerpunkt Systemische Beratung.
Nach Abschluss meiner Ausbildung wurde mir die universitäre Bezeichnung "Akademische Psychosoziale Beraterin" durch die Sigmund Freud Privatuniversität und der ARGE Bildungsmanagement verliehen.

Laufende Fortbildung ist mir ein Anliegen – einerseits um meine KlientInnen bestmöglichst auf deren Weg zu begleiten und andererseits strebe ich für mich eine persönliche Weiterentwicklung auch in meinem privaten Umfeld an.


Meine Ausbildung bzw. Fortbildungen zur "Psychosoziale Beraterin und Ehe- und Familienberaterin":

2013 - 2016
Psychosoziale Beraterin und Ehe- und Familienberaterin
Sigmund Freud Universität & ARGE Bildungsmanagement GmbH.

2017
Lehrgang „Masterclass für gute Beziehungen“
Eva Achtsnit, Perchtoldsdorf

2017 – 2018
Paarlehrgang
VPA, Verein für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung

2018 – 2019
Lehrgang „Besuchsbegleitung für Minderjährige“
Wiener Netzwerk gegen sexuelle Gewalt,
gefördert vom Bundesministerium für Familie und Jugend

Berufliche Erfahrungen in der psychosozialen Beratung:
Familienberatung Erzdiözese Wien in 2700 Wiener Neustadt,
Verein Lichtblick in 2700 Wiener Neustadt